Klang Werk Sellig

Praxis für Musik-/Klangtherapie, Entspannung und psych. Beratung

"Schon ein kleines Lied kann ganz viel Dunkel erhellen."

( Franz von Assisi / 1182 - 1226 )

 

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage !

 

" Musik bringt die Seele ins Gleichgewicht! "

Herzlich Willkommen auf unserer Seite,

da wir ein breites Therapieangebot im Klang Werk Sellig anbieten und den Hygienevorschriften der aktuellen Corona Pandemie gerecht werden müssen, möchten wir Sie bitten, sich einen individuellen Termin bei uns zu holen.   

Unsere Praxis für Musiktherapie und Klangtherapie hatte ihren Start im Jahre 2005. In den Anfängen noch in einem kleinen Praxisraum in der Wichernstraße. Da das Leistungsangebot immer vielfältiger wurde, suchten wir nach Vergrößerung. Schnell wurden wir in der Kulturfabrik W. Berg in der Altenaer Str. 23 fündig. Dieser Ort bietet die beste Voraussetzung, Entspannungskurse oder Einzelsettings, wie Autogenes Training, Reiki und Burnout Prävention, anzubieten.

Die Praxis bringt, auf Grund der zentralen Lage, ein wenig Großstadt Flair nach Lüdenscheid. Hier kommt Ruhe, aber auch Platz zur Musik in Einklang. Öffentlicher Nahverkehr, wie Bus und Bahn, sind in wenigen Minuten erreichbar.

Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über das Leistungsspektrum des Klang Werk Sellig.

Ricarda Sellig ist Dozentin bei der Volkshochschule Lüdenscheid und gibt Kurse für Autogenes Training und Burnout Prävention. Außerdem ist sie als Therapeutin für Musiktherapie auf der Palliativstation des Klinikum Lüdenscheid tätig. Ferner ist sie Chorleitung im Mitarbeiterchor der Märkischen Kliniken. 

Das Autogene Training ist eine Methode, die aus der Hypnosetherapie entwickelt wurde und dient der ganzheitlichen Selbstentspannung. Körper und Geist können sich erholen. Mit Achtsamkeitsübungen kann das AT unterstützend helfen bei Ängsten, innere Unruhe, chronischem Erschöpfungssyndrom und hilft beim Stressabbau. Es lebt von der Wiederholung und muss trainiert werden. Monochord, Klangschalen und Gong unterstützen die Übungen. Sie können loslassen und tiefe Entspannung erleben.

Die Klangtherapie ist in Verbindung mit der Klangschalenmassage und Klangmeditation eine weitere Entspannungsmethode. Hier werden Klangschalen auf den bekleideten Körper gesetzt und sanft angeschlagen. Da der Körper zu 70-80% aus Wasser besteht, tritt er in Resonanz und schwingt mit. Die Schwingungen gehen dadurch tief in die Körperzellen und können so Blockaden und Verspannungen lösen.

Auch bei der Klangmeditation oder einem Klangerleben sind die Schallwellen körperlich zu spüren. Die verschiedenen Klänge wirken sich harmonisierend auf unser Gehirn und Nervensystem aus. Dieses ermöglicht eine tiefgreifende Entspannung für Körper und Geist.

Das Ziel ist eine tiefe Entspannung und Loslassen von seelischen und körperlichen Blockaden und Verspannung. Ferner werden Abwehr- und Selbstheilungskräfte und die seelische Balance mit neuer Energie aktiviert.

Einen weiteren Schwerpunkt legt unsere Praxis auf Therapieformen des geistigen Heilens.

Reiki ist eine uralte japanische Heilmethode auf geistig, spiritueller Ebene. Durch sanftes Auflegen der Hände, fließen die Energien dorthin, wo sie benötigt werden. Körper und Geist können tief entspannen und Blockaden lösen sich auf. Die Lebensenergie kann wieder fließen und die Selbstheilungskräfte werden mobilisiert. Durch Reiki können Schmerzen und Verspannung gelindert und Blockaden gelöst werden. Es fördert Harmonie und Lebensfreude, wirkt Stress entgegen, unterstützt die Konzentration und hilft bei Trauer und Ängsten.

Metamorphose nach Robert St. John

Bei der Metamorphose wird an Füßen, Händen und Kopf ganz sanft massiert. Urblockaden sollen dabei auf mentaler, emotionaler Ebene aufgelöst werden, sodass auch hier Energien wieder fließen können und ein harmonisches, alltägliches Leben wieder möglich wird.

Ziele der Metamorphose sind das Loslassen und lösen von seelischen Blockaden. Des Weiteren hilft sie bei Stress und Ängsten und kräftigt die Selbstakzeptanz und Selbstliebe.

Natürlich findet das Musizieren auch eine große Bedeutung in der Praxis. Sing- und Improvisationskreise finden wöchentlich statt, aber auch Gesangsunterricht und Trommelkurse.

Das heilsame Singen befreit und entspannt, spendet neue Energien und macht glücklich. Es wird geatmet und getönt, Kanons und Chants gesungen. Ebenso findet hier das gesprochene Wort seinen Platz und Gefühlen kann durch musikalische Improvisation Raum gegeben werden.

Musikalische Vorkenntnisse sind hierbei nicht erforderlich.

Als Klang- und Musiktherapeutin biete ich Einzel-, aber auch Gruppensettings/ Kurse für alle Altersgruppen. Ich sehe es als meine Aufgabe, gemeinsam mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen, nach der inneren Kraft zu suchen, damit sie wieder in ihre seelische Balance finden. 

Ich sehe es als meine Aufgabe, gemeinsam mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen, nach der inneren Kraft zu suchen, damit sie wieder in ihre seelische Balance finden. 


Wir hoffen, Ihnen einen kleinen Einblick in das Klang Werk Sellig geben haben zu können und freuen uns auf Ihren Besuch.   


 

 

Liebe Grüße

Ricarda Sellig

 

 

   

 


-Mitglied im Berufsverband:

  DGGP/ Deutsche Gesellschaft für Gesundheit und Prävention e. V.

  (unabhängiger Berufsverband für Fachberufe in Prävention, 

   Pädagogik, Psychologie, Pflege und Sport)   

 

 

 

 

Bookmarks

BloggerDelicious
E-Mail
Anruf
Instagram