Autogenes Training:

 

Autogenes Training ist eine Entspannungstechnik, die auf Autosuggestion basiert.

 

Es wurde von dem Berliner Psychiater

Johannes Heinrich Schultz aus der Hypnose weiterentwickelt und von ihm erstmals 1926 vorgestellt.

 

Autogenes Training kann durch Selbstsuggestion schnell zur Entspannung führen und hilft demnach bei Nervosität, Schlafstörungen, Stress, Prüfungs-/ Erwartungsangst, Ängsten und präventiv gegen Burn-Out.

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Ricarda Sellig

Kultur Fabrik W.Berg

Altenaer Str. 23

58507 Lüdenscheid

Tel. 02351/6751953

mail: info@klang-werk-sellig.de

 

Termine nach Vereinbarung